Die Behandlung

Schnelle Unabhängigkeit und dauerhafte Entspannung für Patient und Familie

Bei der apparativen Therapie handelt es sich letztlich um eine kognitive Leistung, also ein reines Lernprogramm für das Gehirn! Um die benötigte Leistung erbringen zu können, bedarf es geeigneter Rundum-Bedingungen. Wir helfen Ihnen, die optimalen Grundlagen zu schaffen.

Bereits vor Behandlungsbeginn mit einem Gerät leisten wir erste Hilfen über unseren kostenlosen telefonischen Therapiebegleit-Beratungsdienst.

Wir sind auch dann für Sie da, wenn es während der Behandlung Fragen gibt oder kritische Phasen auftreten. Wir fangen Sie auf.
Auch dieser Dienst ist noch kostenlos.

Sollte ein längeres Coaching über die genannten ersten Hilfen hinaus nötig werden, müssten wir diese Leistungen in Rechnung stellen.
In diesem Fall geben wir Ihnen rechtzeitig bekannt, welche Kosten auf Sie zukommen könnten.

Die Zusammenarbeit mit den behandelnden Therapeuten und Ärzten ist dabei Grundlage für unsere Arbeit.